• Start
  • Banken
  • Zu hohe Kontogebühren in Deutschland, ein Vergleich bringt es an den Tag

Zu hohe Kontogebühren in Deutschland, ein Vergleich bringt es an den Tag

Zu hohe Kontogebühren in Deutschland, ein Vergleich bringt es an den TagEinem Bericht der Europäischen Kommission vom vergangenen September zufolge sind die Preisstrukturen von Girokonten sehr undurchsichtig, sodass es für die Verbraucher nahezu unmöglich ist, verschiedene Angebote zu vergleichen. Trotz vieler Gratis-Girokonten wechseln aber nur wenige ihre Bank. Wir bieten ab sofort kostenlose und unverbindliche Vergleichsrechner zu verschiedenen Versicherungs- und Bankprodukten. Damit finden Wechselwillige oder Neuanleger schnell günstige Konditionen. Die Nutzer können dort auch ihre Versicherung mit den Leistungen anderer Anbieter vergleichen oder sich unverbindlich ein neues Angebot berechnen lassen.

Kontogebühren in Deutschland: Von kostenlos bis zum Jahresbetrag von 170 EURO

Immer noch sind die Kontoführungsgebühren bei deutschen Banken und Sparkassen fast doppelt so hoch, wie die in den Nachbarländern Belgien, Niederlande oder Luxemburg. Aber auch innerhalb von Deutschland gibt es große Unterschiede. Laut einer aktuellen Analyse des Deutschen Instituts für



Service-Qualität (DISQ) von 2010 entstehen für das teuerste Girokonto Kosten von fast 170 Euro p.a. Da kostenlose Girokonten bereits weit verbreitet sind, lohnt es sich, bei den verschiedenen Angeboten genauer hinzusehen.

Vergleiche und Rechner helfen bei der Ermittlung des günstigsten Kontos

Mit den neuen Vergleichsrechnern können eine Vielzahl von verschiedenen Versicherungs- und Bank-Tarifen verglichen werden. Die unterschiedlichen Leistungen und Bedingungen werden anschaulich gegenübergestellt, sodass jeder schnell das geeignete Angebot findet. Kleine Infoboxen erläutern Fachbegriffe und Abkürzungen, in einem Infobereich neben dem Rechner findet der Kunde außerdem Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen sowie grundsätzliche Fakten zum jeweiligen Produkt. Wem das errechnete Angebot gefällt, kann dieses unkompliziert direkt abschließen.

Michael Amtmann, Geschäftsführer von Unternehmer.de: „Mit der neuen Rubrik "Versicherungen & Banken" können wir den Besuchern von Unternehmer.de noch mehr Informationen bieten als bisher. Solche stetigen Erweiterungen unseres Angebots machen unser Wissensportal zu einem aktuellen und hilfreichen Begleiter und das nicht nur für Fach- und Führungskräfte in kleinen und mittelständischen Unternehmen, Selbstständige, Freiberufler und Existenzgründer.“

Quelle:  Pressrelations / Marktplatz Mittelstand

Finanzierungstipps 24 bietet Ihnen exzellente Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Bankpartner durch unsere Vergleiche und Rechner.
Hier geht es zum Girokonten-Vergleich und hier zum Girokonten-Rechner! Die allgemein besten Anbieter (ohne persönliche Prämissen) finden Sie in unserer TOP-Liste der Anbieter von Girokonten!

Weitere Nachrichten über Banken

Mobiles Banking mit zahlreichen Zugangsmöglichkeiten

IMAGE Die Kunden der norisbank haben ab sofort die Möglichkeit, über mobile Endgeräte online auf ihr Girokonto zuzugreifen. Das neue Mobile Banking der...

Weiterlesen ...

Bei der Finanzierung fühlt sich der deutsche Bankkunde mangelhaft informiert

Es ist immer wieder erstaunlich, was der Deutsche (falls es den Deutschen überhaupt gibt) alles mit sich machen lässt. Gerade muss er den Bankern,...

Weiterlesen ...

Zu hohe Kreditzinsen bei der Betriebsmittelfinanzierung über die Hausbank

IMAGE Neun von zehn mittelständischen Unternehmen in Deutschland finanzieren ihre Ausgaben für das laufende Geschäft noch immer überwiegend über...

Weiterlesen ...