Eigene Projekte durch Online Casino Affiliate-Einnahmen finanzieren

Affiliate EinnahmenFür nahezu jedes größere Projekt in der Geschäftswelt ist Startkapital erforderlich. Unabhängig davon, ob es sich um Online- oder Offline-Projekt handelt. Ein regelmäßiger Geldfluss ist in der oft turbulenten Gründungsphase eines Unternehmens oder Internet-Geschäfts sehr vorteilhaft. Hier bietet sich Affiliate Marketing für Online Casinos an. Warum gerade die viel umkämpfte Glücksspielbranche im Internet? Weil kaum eine Industrie so starkes kontinuierliches Wachstum zeigt, während die Auszahlungs- und Konversionsraten sehr hoch sind. Für Einsteiger im Affiliate Marketing eignet sich die Casinobranche also unbedingt.

 

Ein eklatanter Vorteil bei der Erstellung von Affilliate-Seiten für den Casinobereich ist die geringe Komplexität des Themas. Es benötigt kein ausgeprägtes Fachwissen um Texte über Online Casinos schreiben zu können. Die größten Vorteile der verschiedenen Plattformen zu nennen und zu vergleichen ist keine Herkulesaufgabe, sondern auch für Casino-Laien problemlos möglich. Eine Spezialisierung auf beispielsweise Boni ist ebenfalls ohne professionelle Vorkenntnisse möglich. Seiten wie besterbonus.de zeigen, dass es für eine erfolgreiche Online Casino Affiliate-Seite kein Insider-Wissen oder Arbeitserfahrung als digitaler Croupier benötigt.

Dass es sich bei dem Aufstieg der Online Casinos um keinen kurzlebigen Modetrend handelt, zeigen Zahlen und Statistiken. Etwa hat sich der Marktriese Mr. Green bereits vor 2010 zu einem Unternehmen mit Millionen-Umsätzen hervor gearbeitet. Mittlerweile setzt Mr. Green hunderte Millionen Euro pro Quartal um und konnte seinen Umsatz 2015 um mehr als 20 Prozent steigern. Dabei ist er sicherlich nicht der einzige Anbieter, gesamt wuchs der Online Glücksspielmarkt allein 2015 um 9 Prozent.

Satte Provisionen, lebenslängliche Verdienstmöglichkeiten

Dass sich die Verdienstmöglichkeiten bei Provisionsprogrammen der Online Casinos auszahlen ist offensichtlich. Mr. Green zahlt seinen Affiliates bis zu 45 Prozent auf Umsätze der von ihnen generierten Kunden – ein Leben lang. Bei Casino888 gibt es für neue Kunden sofortige Zahlungen in der Höhe von 65 bis 200 US-Dollar. Besonders lebenslange, monatliche Provisionen für aktive geworbene Spieler eignen sich perfekt für die Finanzierung von Projekten unterschiedlichster Art. Es kommen besonders in den ersten Monaten und der Aufbauphase eines Geschäfts regelmäßige Ausgaben und meistens unerwartete Kosten hinzu, die sofort mit dem Einkommen durch Affiliate-Seiten gedeckt werden können. Selbst wenn man Darlehen für sein Jungunternehmen oder Projekt aufnimmt, macht es Sinn Online Casino Affiliate-Webseiten zu erstellen. Bei der Vergabe von Krediten wirkt sich ein stetiger Geldfluss durch Affiliate Marketing positiv auf die Kreditwürdigkeit gegenüber Banken aus.

Zielgruppen junge Erwachsene und Generation 50+

Der deutschsprachige Raum ist dafür optimal geeignet. Denn anders als in den USA ist der deutsche und europäische Markt noch weitgehend weniger gesättigt. Das trifft besonders auf die Zielgruppen junge Erwachsene unter 25 Jahren und die Babyboomer-Generation zu. Beide schätzen das Glücksspiel. Viele Menschen über 50 Jahren spielen regelmäßig im Casino, der Spielothek oder am Automaten in Gaststätten. Dabei handelt es sich um oft Personen, die sich dem digitalen Glücksspielangebot nicht bewusst sind.

Komfort und die Möglichkeit, zu spielen ohne das Haus zu verlassen sind jedoch starke Anreize für Spielergruppen der älteren Generation. Bei diesen Menschen Online Casinos zu bewerben resultiert bei Werbeschaltungen auf sozialen Medien und Google in hohen Konversionsraten und folglich stattlichen Profiten.

Quelle: Tipps24-Netzwerk - HR
Foto: Pixabay / CCO Public Domain

MerkenMerken

Weitere Nachrichten zu Krediten und Zinsen

Die Sparquote von Jugendlichen bleibt auf hohem Niveau

IMAGE Der Trend zum Sparen ist bei Jugendlichen ungebrochen. Obwohl junge Menschen mit 447 Euro durchschnittlich pro Monat etwas weniger Geld im...

Weiterlesen ...

Jetzt die günstigen Zinsen für Investitionen in erneuerbare Energien nutzen!

Durch die Energieeinsparverordnung (EnEV) sind Hausbauer und Hausbesitzer seit dem 1. Januar 2009 dazu gezwungen, erneuerbare Energien als...

Weiterlesen ...

Weiterverkauf von Darlehen – Risikobegrenzung für Eigenheimbesitzer

Als sich die Finanzkrise im letzten In den letzten Monaten mussten viele Eigenheimbesitzer mit bösen Überraschungen rechnen, denn als sich die...

Weiterlesen ...