Aktuelle Nachrichten über Banken

Die meisten Banker denken nicht mehr an die durch Ihresgleichen verursachte Wirtschafts- und Finanzkrise, deren Auswirkungen immer noch nicht überwunden sind. Wir wollen mit unserer aktuellen Berichterstattung über die Banken und Sparkassen, über Produkte und Konten Tendenzen aufzeigen, Warnungen weitergeben und den Verbraucher umfassend informieren. Schauen Sie immer mal wieder auf unsere Webseite und lassen Sie sich informieren! Informieren Sie sich auch über unserer Rechner, Vergleiche und die TOP-Angebote für Girokonten, Dispokredite, Ratenkredite und vieles mehr.

Wirecard und Commerzbank bieten Kauf auf Rechnung mit Vorfinanzierung

wirecardDie Wirecard Gruppe, einer der führenden Anbieter von elektronischen Zahlungs- und Risikomanagementlösungen, und die Commerzbank AG sind eine Kooperation eingegangen. Wirecard erweitert das Portfolio der Commerzbank um einfach zu integrierende Zahlungsabwicklung und Risikomanagement im E-Commerce. Damit kann die Commerzbank ihren Geschäfts- und Firmenkunden diese Leistungen ergänzend zum eigenen Portfolio anbieten.

Weiterlesen

Wie lange werden Bankfilialen noch benötigt?

bankfilialenBundesweit schließen immer mehr Banken und Sparkassen Filialen, weil die Kunden bevorzugt digitale Zugangswege und Anwendungen nutzen. Das Filialsterben betrifft dabei nicht nur den ländlichen Raum - auch in den Städten wird das Netz der Bankniederlassungen teilweise kräftig ausgedünnt. Tatsächlich geht der Trend eindeutig zum Online-Banking oder Mobile-Payment. Aber benötigen die Verbraucher die Filiale wirklich nicht mehr?

Weiterlesen

Vier von fünf Bankkunden setzen auch auf persönliche Beratung

Bankkunden60 Prozent ihrer Bankgeschäfte erledigen die Deutschen online. An der Bedeutung der Filiale ändert das jedoch kaum etwas. Denn wenn es um ausführliche Informationen zu einem Bankprodukt geht, möchten Kunden die Filiale nicht missen. 82 Prozent geben an, auch das Beratungsgespräch vor Ort zu suchen. Die Aufgeschlossenheit für neue digitale Formen der Beratung ist dennoch deutlich erkennbar. Dies sind Ergebnisse der repräsentativen Postbank Studie 2016 "Der digitale Deutsche und das Geld".

Weiterlesen

Höhere Dispozinsen bei niedrigen Kontogebühren

PremiumkontenBis zu 13,75 Prozent hohe Dispozinsen fanden die Finanzexperten der Stiftung Warentest bei einer Erhebung der Überziehungszinsen von allen 1.424 deutschen Banken und Sparkassen. Im Durchschnitt sind die Dispozinsen im Vergleich zum Vorjahr um 0,3 Prozentpunkte gefallen und liegen jetzt bei rund 10 Prozent. Die niedrigeren Dispozinsen gibt es aber häufig nur bei Kontomodellen, die einen hohen Kontoführungspreis haben.

Weiterlesen

Deutsche wollen mehrheitlich nicht mit dem Smartphone bezahlen

smartphone bezahlenDeutsche Verbraucher bleiben skeptisch, wenn es um mobiles Bezahlen geht. So wollen 66 % der Deutschen auch in Zukunft auf ihr Smartphone an der Kasse verzichten. Das ist eine der Erkenntnisse aus einer repräsentativen Befragung der ING-DiBa, bei der Konsumenten in 13 europäischen Ländern sowie Australien und den USA zum Thema Mobile Banking und zu ihren Zahlungsgewohnheiten befragt wurden.

Weiterlesen

Das richtige Girokonto erspart Gebühren, ein Finanztip-Vergleich

verschiedene girokontenMit der Ankündigung, die Gebühren beim Girokonto ab Oktober um bis zu ein Drittel zu erhöhen, sorgte die Hamburger Sparkasse im Juli bundesweit für Schlagzeilen. Der Grund: die Niedrigzinspolitik der EZB. Auch andere Banken drehen deshalb beim Girokonto derzeit kräftig an der Gebührenschraube. Kunden müssen sich mit hohen Kosten jedoch nicht abfinden. Ein aktueller Finanztip-Vergleich zeigt: Wer bei seiner Filialbank das richtige Kontomodell wählt, zahlt durchschnittlich 50 Prozent weniger.

Weiterlesen

Zu hohe Kreditzinsen bei der Betriebsmittelfinanzierung über die Hausbank

finanzierungsmonitorNeun von zehn mittelständischen Unternehmen in Deutschland finanzieren ihre Ausgaben für das laufende Geschäft noch immer überwiegend über Bankkredite. Günstige Konditionen stehen dabei weniger im Vordergrund als die schlichte Gewohnheit. Das ergab der erstmals erhobene "Finanzierungsmonitor 2016". Für die Studie hat der digitale Kreditmarktplatz creditshelf zusammen mit der TU Darmstadt mehr als 100 Finanzentscheider aus mittelständischen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen einbezogen.

Weiterlesen

Mobile Payment mit dem Smartphone boomt in England

cashcloudBis zum Jahr 2036 ist das Bargeld in England abgeschafft und digitalen Zahlungsmethoden wie dem Mobile Payment gewichen. Dies glauben zumindest drei von vier Londoner Bürger, wie eine aktuelle Studie von London & Partners im Rahmen der derzeit stattfindenden "London Tech Week" bestätigt.

Weiterlesen